Tag 4 der Go21-Challenge

Tag 4: Der Identitäts – Check

Hallo Ihr Lieben

heute ging es für mich darum, wie ich sein muss. Welche Identität ich nacheifern muss, um in jeder Situation souverän, selbstbewusst und gelassen zu sein.

Thaddaeus Koroma bringt es wieder einmal auf den Punkt. 
https://www.thaddaeuskoroma.com

African Lion, Wildcat, Mane, Closeup, Wildlife, Wild

Sei der Löwe

Sei der Löwe: ein Löwe ist der König der Tiere, gnadenlos im Angriff durch seine Einstellung die er hat. Er ist nicht der Stärkste, der größte, schnellste, kleinste. Er hat das Denken was seine Einstellung hervorruft. Dadurch schafft er sich Respekt und wird als König gehandelt. Ich finde ein Löwe darf auch einmal faul sein. Die Auswirkung ist, dass er als „FAUL“ rüberkommt, dabei wartet er einfach den Zeitpunkt ab, bis er wieder hunger hat und greift dann an. NOW. 

Adler, Bald Eagle, Bird, Raptor, Bird Of Prey, Bill

Sei der Adler

Sei der Adler: schwebe in der dünnen hohen Luft, dort sind nur Gleichgesinnte unterwegs. Du hast deine Vision messerscharf im Blick und zoomst auf deine Beute. Wenn du Hunger hast, bist du gnadenlos und verfolgst das bewegliche Objekt (was für deine Ziele, deine Mission etc. steht)

Vultures, Bird, Watching, Wildlife, Outdoors, Highway

Sei kein Geier

Sei KEIN GEIER. Geier warten, bis etwas passiert. Zudem bekommst du nur altes verstorbenes Fressen und du musst es teilen. Willst du das? 

Es ist dein Standard, der entscheidet. (Jagdtrieb, Durchhaltevermögen, Fähigkeiten etc.)

Es ist dein Anspruch, der von dir erwartet. (Aufnahmekriterien für eine Stelle sind für mich Ansprüche)

Viele liebe Grüße! 

Euer Chris


Wenn ihr mehr über mich erfahren wollt, dann schaut doch gerne meine letzten Beiträge an. Ich würde mich wahnsinnig freuen

… oder fühlt euch frei den Artikel zu teilen. Whatever… : )

Tag 3 der Go21-Challenge

TAG 3 DER STARTSCHUSS: 

Hallo ihr Lieben,

heute ging es in der Challenge von Thaddaeus Koroma darum, wie ich an TEMPO gewinne. Und das ist meine neue Herangehensweise an das Thema… Danke für den wertvollen Input die letzten 3 Tage. 

Meine Einstellung bringt mir Tempo und
meine Einstellung basiert auf Wertschätzung, die
Wertschätzung dem gegenüber was ich habe.
Dadurch kreieren sich für mich automatisch (zeitverzögernd) neue Möglichkeiten. Ich muss nur immer offen dafür sein. Das muss ich trainieren. Ich muss also die richtigen Häuser suchen (Symbolisiert meine Fertigkeiten – die Innere Umgebung in mir), die in einer äußeren Umgebung sind, die irgendwann sich verschönert und neue Kunden anzieht. Das heist, ich muss lernen, lernen wollen.

Ich arbeite also mit dem was ich habe, damit ich es morgen viel leichter haben werde. 

Erfolg ist dann, wenn Vorbereitung auf die Möglichkeit trifft und ich sie ergreifen kann. Also Kapsel ich mich mal eben 21 Tage in dein Kokon ein (so wie die Raupe Nimmersatt) ernähre mich von dem Wissen und den Erfahrungen von Thaddeus, damit ich anschließend nicht mehr auf diesen VER******* BODEN RUMKRABBELN MUSS und endlich als Schmetterling LOSFLIEGEN KANN!!!

Cocoon, Butterfly, Insect, Animal, Macro, Larva, Wing
Entpuppen: by GLady (pixabay user)

Welche Bilder fallen euch ein, damit ihr Tempo gewinnen könnt?

Viele liebe Grüße!

Euer Chris


Wenn ihr mehr über mich erfahren wollt, dann schaut doch gerne meine letzten Beiträge an. Ich würde mich wahnsinnig freuen

… oder fühlt euch frei den Artikel zu teilen. Whatever… : )

Tag 2 der Go21-Challenge

TAG 2: Der Code

Hallo ihr Lieben,
heute ging es in der Go21-Challenge von Thaddaeus Koroma darum, wie ich immer Motiviert bleibe und wie ich mich selbst antreibe. Danke für das spannende Thema.
Mehr Infos zu ihm findet ihr auf seiner Website:
https://www.thaddaeuskoroma.com

Ball, Http, Www, Crash, Administrator, Information
by Gerd Altmann (pixabay)

Und das waren meine 3 Learnings, an die ich euch teilhaben lassen möchte:
1. Kenne den Wert deines eigenen Potentials / deiner Möglichkeit / deiner Chance (unbezahlbar)
2. Lebe in der Realität & nicht in der Illusion (Etwas was Wertvoll ist darf nicht von Jedem angefasst werden und ist nur für Privilegierte Menschen da, also liegt es an MIR den PREIS dafür zu zahlen)
3. Ich mache es JETZT ; NOW heißt: NO OPPORTUNITY WASTED (mein Potential, meine Möglichkeiten und vor Allem meine Chancen die ich habe haben ein Ablaufdatum; ich muss es nur innerhalb der Zeit schaffen es zu nutzen)

WEITERE mir wichtige Dinge:
Konstanz geht immer über Brillanz
– Ich muss meinen Einflussbereich erweitern, damit die Karten für mich neu gemischt werden
– ERFOLG ist die kontinuierliche Verwirklichung eines MIR würdigen Ziels 

Was lässt euch immer motivieren? Würde mich freuen, von euch zu lesen.

Viele liebe Grüße!

Euer Chris


Wenn ihr mehr über mich erfahren wollt, dann schaut doch gerne meine letzten Beiträge an. Ich würde mich wahnsinnig freuen

… oder fühlt euch frei den Artikel zu teilen. Whatever… : )

Go21

Go21 – 21 Tage – Mein WEG in ein neues Leben

Hallo Zusammen,

ich möchte euch die nächsten Tage daran teilhaben lassen, was ich mache. Grund ist ein gewisser Thaddaeus Koroma.

Thaddeus Koroma: Quelle: Website www.thaddaeuskoroma.com; FromBroke2Boss; Potcast Cover

Er veranstaltet gerade eine Go21-Challenge (macht er auch öfters). Diese ist Challenge ist völlig kostenlos. Es geht darum, dass man 21 Tage seines Lebens in seine eigene Zukunft investiert. Hierfür halte ich mir manchmal sogar 3 Stunden (mindestens jedoch 1,5 Stunden pro Tag frei). Über eine Onlineplattform kann man Videos schauen und über sich selbst reflektieren. Momentan befinde ich mich an TAG 3. Bisher wurden die Themen „Das Versprechen“, „Wie schiebe ich nie wieder etwas auf“ und „Wie gewinne ich Tempo“ besprochen. Alle Infos über die Challenge findet ihr auf Thaddaeus Sozial Media Kanälen und natürlich auf seiner Website. (Klickt dazu einfach jetzt auf die folgenden Links für mehr Informationen)

https://www.thaddaeuskoroma.com

https://www.facebook.com/thaddaeuskoroma.page/

Was hat das ganze mit Musik zu tun? Nunja, ich würde einfach sagen: „Ich versuche alles was ich lerne auf meine Leidenschaft die Musik umzumünzen, und dann umzusetzen“. 🙂

Mein Hauptgrund für die Beitragserie:

Ich möchte euch diese folgende Beitragserie einfach die nächsten Tage widmen. Vielleicht können wir gemeinsam wachsen. Vielleicht kann ich euch damit unterhalten. Vielleicht entsteht dadurch etwas, von dem ich noch gar nicht weiß, dass es existiert. Ganz egal was passiert: Ich möchte euch daran teilhaben lassen. Daher wünsche ich viel Spaß beim Lesen. Ich werde es relativ kurz halten, da das Training von Thaddeus viel komplexer ist als alles, was ich hier reinschreiben kann.

Liebe Grüße,

Euer Chris Martius


Wenn ihr mehr über mich erfahren wollt, dann schaut doch gerne meine letzten Beiträge an. Ich würde mich wahnsinnig freuen.

… oder fühlt euch frei den Artikel zu teilen. Whatever… : )

Tag 1 der Go21-Challenge

Tag 1: Das Versprechen

Hallo ihr Lieben,
Dankeschön für den Motivationsboost, den ihr mir gegeben habt. Ich freue mich immer über jede Rückmeldung. Jetzt beginnt meine tägliche Mitteilung an euch, was ich an der Go21-Challenge von Thaddaeus Koroma gelernt habe.
https://www.thaddaeuskoroma.com

Am ersten Tag ging es darum ein Versprechen abzugeben, damit man die 21 Tage durchzieht.
Das wurde anschließend auch schriftlich festgehalten. Ab jetzt gab es also kein Zurück mehr.

Ab jetzt muss ich meine Gewohnheiten überdenken. Also stell ich mir die Frage: „Von welchen Dingen muss ich „FASTEN„? „Was steht in keinem Verhältnis zu meinen Zielen?“

Ich kam auf folgende Punkte, die ich 21 Tage unterlassen werde. (Ob es alles klappt, sei dahingestellt.) Jedenfalls versuche ich es, denn ich weiß jetzt, dass ich Platz brauche, um neue Gewohnheiten etablieren zu können.

DAVON MÖCHTE ICH FASTEN:
1. Amazon Prime
2. sinnlos TV sehen
3. Lange ausschweifende Unterhaltungen führen, die kein Ergebnis haben
4. „JA-SAGEN“ ohne zu überlegen, ob ich es auch tun möchte
5. sinnlose Autofahrten
6. Maximal 20 Minuten Instagram pro Tag

Rules, Hand, Write, Marker, Pen, Wont, Come Here
Wir sollten die Regeln kennen, die uns voran bringen“

Von welchen Dingen wollt ihr euch trennen? Welche Gewohnheiten helfen euch nicht weiter? Schreibt es in den Kommentaren. Ich freue mich auf eure Nachrichten. Vielleicht ticken wir ja auch nicht so unterschiedlich… 👋🏽 

Viele liebe Grüße!

Euer Chris


Wenn ihr mehr über mich erfahren wollt, dann schaut doch gerne meine letzten Beiträge an. Ich würde mich wahnsinnig freuen

… oder fühlt euch frei den Artikel zu teilen. Whatever… : )

Die große Schlagerparty

Die große Schlagerparty von Bruno und Anja steht an. Und ich darf dabei sein!

Das Traumpaar der dritten ‚Bauer sucht Frau‚-Staffel hat sich vor genau 10 Jahren das Ja-Wort gegeben. Für die beiden war Liebe auf den ersten Blick  Nur wenige Monate nach der Hofwoche in Oberfranken ist Anja bei dem liebevollen Bauern eingezogen. Bruno machte seiner Anja einen romantischen Heiratsantrag im Stall, den sie sofort annahm. 

Weiterlesen →

Die Perfekte Stille

Habt ihr euch schon einmal gefragt, was die Perfekte Stille ist.

„Es ist der Augenblick, in welchem das Publikum total auf den Sänger fokussiert ist.“

So ähnlich kommentiert zumindest Simon Phillip Cowell (britischer Musik- und Filmproduzent) ein Talent bei der TV-Show Britain’s Got Talent.
Quelle: Youtube; LosGranosTV
„the perfect silence“

Weiterlesen →

Reich mir deine Hand

Reich mir deine Hand

Warum reichen wir Menschen nicht die Hand, wenn sie unsere Hilfe brauchen? Warum fällt es uns schwer über unseren Schatten zu springen? Glaubt man,… ja viel mehr lebt man nach den „Gesetz der Anziehung“ – vielen auch bekannt unter dem Motto „Wie ich es in den Wald schrei, so kommt es zurück“ – so merken wir, dass man erntet, was man sät. Veränderung beginnt also immer zuerst bei uns. Es sagt niemand, dass es leicht wird. Also fang an anderen Menschen deine Hand zu geben. Egal wie leicht, oder wie schwer es dir fällt.

Weiterlesen →

Stille

Es wird still. Langsam wird es Abend. Menschen beginnen leise darüber nachzudenken was sie tagsüber erreicht haben. Viele wissen gar nicht was grandioses geschehen ist.

Es wird Zeit den Kopf frei zu bekommen. Dazu dürfen wir auch still sein. Denn wenn das Licht aus ist, lenkt uns nichts mehr ab. Ich weiß nicht, was ihr heute macht. Ich jedenfalls, bin überglücklich auf die Personen die ich kennen gelernt habe (heute, die letzten Wochen, die letzten Jahre in meinen Leben). Ich bin glücklich auf meine Wegbegleiter. Und ich freue mich auf alles was kommen mag. Darum stelle ich heute zur Abwechslung mal das Licht aus.

Weiterlesen →